Zum Hauptinhalt springen

Tierrettung

Tierrettung

Am Sonntag den 29.03. wurde die Ortsfeuerwehr Adelebsen gegen 13:15 telefonisch über eine erforderliche Tierrettung informiert. Auf einer Wiese an der L554 Richtung Offensen war ein Pferd in einen Graben gefallen und konnte sich mit eigener Kraft nicht befreien. Umgehend fuhren 2 Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Adelebsen die Einsatzstelle an. Auch der Bauhof des Flecken Adelebsen […]

Brennender Holzschuppen

Brennender Holzschuppen

Am Donnerstag den 02. Januar kam es gegen kurz nach halb 5 am Morgen zum Brand eines Holzschuppens in Lödingsen. Zu dem Einsatz wurden die Ortsfeuerwehren Adelebsen und Lödingsen um 04:42 alarmiert. Vor Ort wurde unter Atemschutz die Brandbekämpfung von zwei Seiten aus durchgeführt. Im Laufe des Einsatzes kamen insgesamt 6 Trupps unter Atemschutz zum […]

Strohballen-Brand

Strohballen-Brand

Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Offenser Straße in Adelebsen zu einem Großbrand. Zunächst wurden um 02:47 Uhr die Ortsfeuerwehren Adelebsen und Barterode alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte am Brand-Ort eintrafen, standen ca. 150 Strohballen auf einer Länge von ca. 20 Metern in Vollbrand. Zunächst galt es zu verhindern, dass das Feuer auf eine […]

Baum auf Straße

Baum auf Straße

Am Vormittag des 23. April wurde die Ortsfeuerwehr Adelebsen um kurz vor 11 Uhr zu einem Sturmschaden in die Bramburger Straße alarmiert. Kurz hinter dem Ortsausgang in Richtung Bramburg war ein Baum umgestürzt und versperrte die Fahrbahn. Mithilfe einer Kettensäge und eines Radladers des Bauhofes konnte der betroffene Baum schnell beseitigt werden.