Zum Hauptinhalt springen

Einsatzübung: Brand im alten Ratskeller

Einsatzübung: Brand im alten Ratskeller

Zu einem Dachstuhlbrand in der Langen Straße wurden alle Ortsfeuerwehren des Flecken Adelebsen sowie die Drehleiter der Feuerwehr Dransfeld am Freitagabend gegen halb 7 alarmiert. Es handelte sich dabei um eine unangekündigte Einsatzübung. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte befanden sich noch 12 Personen im Gebäude. Zusätzlich zur Feuerwehr wurde daher der Rettungsdienst mit der Schnell-Einsatzgruppe […]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Am Freitagmorgen kam es auf der L554 zwischen Adelebsen und Lödingsen zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten PKW. Die alarmierten Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und übernahmen die Versorgung einer verletzten Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Da die Einsatzstelle zunächst auf der L557 zwischen Lödingsen und Hettensen gemeldet worden war, fuhren je ein Fahrzeug […]

Verkehrsunfall

Am Donnerstagnachmittag kam es auf der L554 zwischen Lödingsen und Erbsen zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw hatte sich überschlagen, dabei wurde eine Person verletzt. Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Adelebsen und Lödingsen übernahmen die Erstversorgung der verletzten Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes sowie die Absicherung der Unfallstelle.

Zimmerbrand

Zimmerbrand

Zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus kam es am frühen Mittwochabend in Erbsen. Ein Zimmerbrand in einer Wohnung im Erdgeschoss hatte sich über eine Zwischendecke in das erste Obergeschoss ausgebreitet, sodass 2 Wohnungen von dem Feuer betroffen waren. Das Feuer wurde mit 9 Trupps unter Atemschutz bekämpft. Dazu mussten unter anderem Teile der Zwischendecke entfernt […]

Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am Donnerstagabend gegen 22:20 Uhr auf der Landesstraße L554 zwischen Adelebsen und Lödingsen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und übernahmen die Erstversorgung der verletzten Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Darüber hinaus wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.

Freiflächenbrand

Zu einem Freiflächenbrand kam es am Sonntagabend in einem Waldstück bei Eberhausen. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Eberhausen und Barterode brannten der Waldboden sowie einige Bäume und Sträucher auf einer Fläche von ca. 2500 Quadratmetern (50×50 m) Aufgrund der Lage in einem Waldgebiet und der nicht vorhandenen Wasserversorgung wurden daraufhin wasserführende Fahrzeuge nachalarmiert. […]