04.03.2019 | Während des vergangenen Dienstabends mussten unsere Einsatzkräfte eine anspruchsvolle Übung bewältigen: Eine Wandergruppe wurde im Bereich „Auf dem Kuhstalle“ von einem plötzlich aufkommenden Gewitter überrascht. Dabei fielen zwei Bäume auf die Gruppe. Eine Person wurde darunter begraben, die anderen irrten Verletzt auf dem Gelände umher.

Die Einsatzkräfte kümmerten sich um die Verletzten, wovon eine Reanimiert werden musste. Außerdem musste die Einsatzstelle ausgeleuchtet werden und die Verletzten aus dem unwegsamen Gelände gerettet werden.