Zum Hauptinhalt springen

Türöffnung

Türöffnung

Die Feuerwehr Adelebsen wurde zu einer Türöffnung wegen eines medizinischen Notfalls alarmiert. Die Einsatzkräfte öffneten die Tür und verschafften dem Rettungsdienst Zugang.

Freiflächenbrand

Zu einem Freiflächenbrand kam es am Sonntagabend in einem Waldstück bei Eberhausen. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Eberhausen und Barterode brannten der Waldboden sowie einige Bäume und Sträucher auf einer Fläche von ca. 2500 Quadratmetern (50×50 m) Aufgrund der Lage in einem Waldgebiet und der nicht vorhandenen Wasserversorgung wurden daraufhin wasserführende Fahrzeuge nachalarmiert. […]

Chlorgas-Austritt

Chlorgas-Austritt

Am Morgen des 06.03. wurde die Ortsfeuerwehr Adelebsen um kurz nach 8 Uhr am Morgen zu einem Gas-Austritt alarmiert. In einer Schwimmhalle hatte eine Chlorgas-Alarmanlage ausgelöst. Vor Ort wurde ein Austritt von Chlorgas bestätigt. Daraufhin wurden weitere Feuerwehrkräfte nachalarmiert. In der Folge wurden 5 Trupps unter Chemikalienschutzanzügen eingesetzt, die zunächst die Gaszufuhr abstellten und im […]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagabend auf der L554 zwischen Adelebsen und Lödingsen. Dabei wurde eine Person von einem PKW erfasst und schwer verletzt. Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Adelebsen übernahmen vor Ort die Erstversorgung der verletzten Person sowie die Absicherung der Unfallstelle.

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Am Montagmorgen kam es gegen 06:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L554 zwischen Adelebsen und Offensen. 2 Kleintransporter sind kollidiert, dabei wurden 2 Personen verletzt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle ab, übernahmen die Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und beseitigten auslaufende Betriebsstoffe.

Dachstuhlbrand

Dachstuhlbrand

Der Marker auf der Karte gibt lediglich die Straße wieder, eine genaue Ortsangabe wird nicht gemacht. Am Freitag den 12.08. kam es gegen 12:20 zu einem Dachstuhlbrand in Lödingsen. Laut der ersten Meldung sollten sich noch Personen in dem betroffenen Einfamilienhaus befinden. Aufgrund der gemeldeten Lage wurde Vollalarm für die Feuerwehren im Flecken Adelebsen ausgelöst, […]