Zum Hauptinhalt springen

Gebäudebrand -Einsatzübung

Gebäudebrand -Einsatzübung

Zu einem vermeintlichen Garagenbrand wurde die Ortsfeuerwehr Adelebsen am Abend des 28.10. alarmiert. Auf dem Gelände des Ver- und Entsorgungsverbandes angekommen stellte sich heraus, dass statt einer Garage ein Gebäude brannte und sich noch eine Person im Gebäude befand. Es handelte sich dabei um eine Einsatzübung. Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz in das mit […]

Zimmerbrand

Zimmerbrand

Am späten Donnerstag wurden die Ortsfeuerwehren Adelebsen, Barterode, Eberhausen und Güntersen zu einem Zimmerbrand in Barterode alarmiert. Vor Ort hatte eine Waschmaschine gebrannt.  Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte stellte sich glücklicherweise heraus, dass das Feuer bereits erloschen war. Es wurde daraufhin lediglich eine Kontrolle mittels Wärmebildkamera vorgenommen.  Zahlreiche Einsatzkräfte, die sich noch auf der Anfahrt befanden, […]

Einsatz Kreisfeuerwehrbereitschaft

Einsatz Kreisfeuerwehrbereitschaft

Ein großer Waldbrand im Nationalpark Harz am Brocken hatte in den ersten September-Tagen bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Bereits über Tage hatten nationale und internationale Kräfte, darunter zahlreiche Hubschrauber sowie zwei Löschflugzeuge das Feuer bekämpft. Am Abend des 08. September wurde auch der Landkreis Göttingen um Hilfe gebeten. Daraufhin wurden zwei Fachzüge der Kreisfeuerwehrbereitschaft 1 des […]

Ölspur

Ölspur

Zu einer Ölspur wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Adelebsen am Sonntagmorgen alarmiert. Vor Ort wurde die Ölspur abgestreut und das verunreinigte Bindemittel wieder aufgenommen.

Freiflächenbrand

Freiflächenbrand

Am Dienstagabend kam es gegen 20:00 Uhr zu einem Freiflächenbrand in einem Waldstück bei Adelebsen.Als die ersten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Adelebsen an der Einsatzstelle eintrafen, brannten ca. 50 Quadratmeter Waldboden.Im Verlauf des Einsatzes wurden die Ortsfeuerwehren Barterode und Eberhausen nachalarmiert.Ein Teil des Feuers befand sich an einem Steilhang. Nachdem das Feuer oberflächlich gelöscht war, musste […]

Fehlalarm

Fehlalarm

Einsatz Nr. 3 am Dienstagnachmittag:  Aufmerksame Anwohner aus Adelebsen hatten eine Rauchentwicklung zwischen Adelebsen und Wibbecke entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Hier konnte glücklicherweise schnell Entwarnung gegeben werden: Nachdem gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Wibbecke die Umgebung erkundet wurde, konnte die vermeintliche Rauchentwicklung als Staubwolke einer Erntemaschine identifiziert werden.