Datum: September 24, 2020 
Alarmzeit: 6:06 pm Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 54 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: L554 – Lödingsen 
Fahrzeuge: Kdow-stellv. GBM, LF KatS, TLF 16/25, TSF-W 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Der Marker auf der Karte gibt lediglich die Straße wieder, eine genaue Ortsangabe wird nicht gemacht.

Am Abend des 24.09.2020 kam es auf der L554 auf Höhe des Bahnhofs Lödingsen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. Die alarmierten Einsatzkräfte aus Lödingsen und Adelebsen sicherten die Unfallstelle ab und übernahmen die Erstversorgung der Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Dieser war mit einem Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Zudem nahmen die Einsatzkräfte der Feuerwehr auslaufende Betriebsstoffe auf. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.