Datum: September 14, 2020 
Alarmzeit: 1:03 pm Uhr 
Alarmierungsart: Sirene und Meldeempfänger 
Dauer: 57 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Adelebsen – Mühlenanger 
Fahrzeuge: ELW 1, Kdow-stellv. GBM, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Montagmittag wurde die Ortsfeuerwehr Adelebsen zu einer Sparkassenfiliale am Mühlenanger alarmiert. Im betroffenen Gebäude hatte ein Gas-Warnmelder ausgelöst. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte war das Gebäude bereits durch die Angestellten geräumt worden. Vor Ort begab sich ein Trupp unter Atemschutz und mit Messtechnik ins Gebäude, um Messungen durchzuführen. Auch ein angrenzendes Wohnhaus wurde vorsorglich geräumt und mit Messtechnik kontrolliert. Durch die Feuerwehr konnte keine erhöhte Konzentration nachgewiesen werden. Ebenfalls vor Ort war der Gasversorger, der im Anschluss weitere Messungen durchführte. Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden.