Berichte

Dienstabend: Tanker, Drehleiter und Co.

am . Veröffentlicht in Kinderfeuerwehr

 

Am vergangenen Mitwoch war es endlich soweit, worauf sich die Mitglieder der Kinderfeuerwehr schon viele Tage gefreut haben. Der Besuch der Berufsfeuerwehr Göttingen stand auf dem Programm.

ffa_KF_Besuch_BF_16022011_037

Begonnen mit einem Gruppenfoto und der Einteilung der 24 Kinder ging es mit dem Fleckenmobil, dem ELW, dem ELW Lödingsen und dem LF 16 TS in Adelebsen los,  um pünktlich bei der Hauptwache der Berufsfeuerwehr in der Breslauer Straße in Göttingen zu sein.

Die Wachabteilung staunte nicht schlecht, als wir mit unseren 24 von 26 Kindern in Göttingen ankamen und bereitet sich kurzfristig auf eine Aufteilung der Gruppe vor.

Schnell sammelte man sich vor der Leitstelle und die Führung konnte auch schon losgehen.
So wurde zuerst die Leitstelle, die vielen Bildschirme darin und das Display auf dem die Alarmierungen angezeigt werden, bevor es in die Fahrzeughalle ging.

Die Beamten erklären den Löschzug der Berufsfeuerwehr mit ELW, HLF 1, DLK, HLF 2, aber auch den Rettungswagen und den GW-Gefahrgut. Teilweise konnten sich die Kinder die Fahrzeuge in allen Details anschauen.

Bevor es in die Schlauchwerkstatt ging wurde zusätzlich die Drehleiter auf dem Hof gefahren, ausgefahren und der Korb bestaunt.

ffa_KF_Besuch_BF_16022011_043

Auch in den Sozialräumen, der Atemschutzstrecke und auch dem Serverraum hatte die Kinderfeuerwehr Zutritt und verschaffte sich mit vielen Fragen einen Einblick in den Arbeitsalltag eines Berufsfeuerwehrmanns.

Der Zukunfttraum "Feuerwehrmann" wird wohl jetzt noch mehr bei vielen bestehen bleiben.

Wir danken daher auch an dieser Stelle recht herzlich der Wachabteilung der Berufsfeuerwehr für die Zeit und Geduld bei der Führung. 

ffa_KF_Besuch_BF_16022011_023

ffa_KF_Besuch_BF_16022011_033ffa_KF_Besuch_BF_16022011_033ffa_KF_Besuch_BF_16022011_062ffa_KF_Besuch_BF_16022011_084ffa_KF_Besuch_BF_16022011_089