Berichte

Aktivitäten: Nachtorientierungsmarsch in Wibbecke

am . Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr

07.03.15 | Bei Dunkelheit eine Karte lesen, den richtigen Weg finden und dabei auch noch verschiedene Aufgaben lösen, dass mussten die Jugendfeuerwehren beim Gemeindejugendfeuerwehrtag erledigen. Dieser fand nämlich in Form eines Nachtorientierungsmarsches am 07.03.15 in und um Wibbecke statt. Während der rund 4 Kilometer langen Strecke mussten die Jugendlichen an 5 Stationen ihr Geschick, Wissen und Teamwork unter Beweis stellen. So musste beispielsweise das Gewicht einiger Ausrüstungsgegenstände eines Feuerwehrfahrzeugs geschätzt werden oder aber die Treffsicherheit beim Dosenwerfen bewiesen werden. Die Jugendfeuerwehr Adelebsen, die mit zwei Gruppen antrat, erreichte den 6. und den 2. Platz.