Berichte

Aktivitäten: traditioneller Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr

am . Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr

14.12.14 | Jedes Jahr kurz vor Weihnachten übernachten die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Adeleben und Ihre Betreuer im Feuerwehrhaus. So auch in diesem Jahr vom 13.12. bis zum 14.12. Nachdem sich die Jugendlichen in Göttingen beim Schwimmen viel Spaß hatten, ging es wieder zurück nach Adelebsen um sich auf das Abendessen vorzubereiten. Dieses Mal gab es keine Pizza, sondern Gyros mit diversen Beilagen, was allen sehr gut schmeckte. Anschließend wollten die Jugendlichen einen Film schauen, der nach den ersten paar Minuten jedoch ein schnelles Ende fand. Denn die Betreuer schlugen plötzlich Alarm zu einem "Einsatz". Wie bei den Großen schlüpften die Jugendlichen zuerst in Ihre Uniform und besetzten die Fahrzeuge, ehe sie zu einem simulierten Verkehrsunfall ausrückten. Hier musste dann die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet werden und anschließend die beiden Insassen gerettet werden. Dies meisterten die Nachwuchskräfte mit bravour. Der Jahresabschluss endete dann mit einem Frühstück und einigen Spielen am Morgen. Wie jedes Jahr hatten alle viel Spaß und freuen sich auf das nächste Jahr.