Berichte

Dienstabend: Ein Blick über den Tellerrand

am . Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr

An ihrem Dienstabend am 27.02.14 wagten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr einen Blick über den Tellerrand, denn sie besuchten die Schwerpunktfeuerwehr in Northeim. Besonders beeindruckend für die meisten Jugendlichen war dabei die Größe der Northeimer Feuerwehr und die Tatsache, dass die Einsatzkräfte in Northeim durchschnittlich fast jeden Tag im Jahr zu einem Einsatz ausrücken müssen. Aber auch die vielen unterschiedlichen Fahrzeuge riefen ein Staunen hervor, so zum Beispiel das große Tanklöschfahrzeug mit einem 5000 Liter fassenden Wassertank oder auch die Drehleiter. Mit dieser kann man bis auf eine Höhe von ca. 30 Metern fahren. Alles in allem ein gelungener Ausflug, bei dem es viel zu sehen und zu lernen gab! Bedanken möchte sich die Jugendfeuerwehr in diesem Zusammenhang bei Daniel Kühle, der einen interessanten Einblick in die Arbeit der Feuerwehr Northeim gegeben hat!