Amtshilfe - auslaufende Flüssigkeit

Technische Hilfeleistung > Sonstige
Zugriffe 803
Einsatzort Details

Adelebsen - Tiefe Breite
Datum 23.08.2018
Alarmierungszeit 12:23 Uhr
Einsatzende 14:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 37 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Adelebsen
THW OV Göttingen
    Technische Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Im Rahmen einer Amtshilfe für den Zoll wurde die Ortsfeuerwehr Adelebsen am 23.08.2018 um 12:23 in die Tiefe Breite alarmiert. Dort waren in einem Container ca. 200 Liter Glycerin ausgelaufen, die durch den Zoll gelagert wurden. Bei Glycerin handelt es sich nicht um einen klassischen Gefahrstoff, dennoch können bei bestimmten Faktoren Gefährdungen bestehen. Daher wurde der ausgetretene Stoff von den Einsatzkräften gebunden und der betroffene Container anschließend gereinigt. Die restlichen intakten Glycerinbehälter wurden durch das THW in ein Gefahrstofflager gebracht.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder