Berichte

TFA-Team: eurOPAs Challenge 2016

am . Veröffentlicht in Einsatzabteilung

 

17.09.16 | Regen, Herbstkälte und eine extreme sportliche Herausforderung. Damit hatten 4 Feuerwehrmänner aus dem Flecken Adelebsen bei der diesjährigen eurOPAs Challenge in Hardegsen zu kämpfen. Trotz des Trainings im Vorfeld war es für die vier doch eine große Herausforderung, bei der jeder von ihnen bis an seine Grenzen ging. Zu den Aufgaben des Parcours zählten unter anderem 500 Meter Indoorrudern, 10 x 60 kg Kreuzheben, Anlegen der Feuerwehrschutzkleidung und eines Atemschutzgerätes, Schläuche ausrollen und lang ziehen, 8 Schaummittelkanister (25 kg) 10 Meter weit tragen und zum Abschluss einen 85 kg schweren Dummy über 25 Meter in das Ziel ziehen. Die 4 Teilnehmer aus dem Flecken Adelebsen konnten allesamt ihre persönlichen Ziele erreichen:  

  • Sebastian Gremmes  FF Lödingsen    6:48:50  Platz 22
  • Felix Hartmann         FF Adelebsen    7:26:00  Platz 38
  • Björn Baumgarten     FF Adelebsen    7:46:00  Platz 56
  • Sven Freerk             FF Adelebsen     8:18:45  Platz 76

Insgesamt traten 125 Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei diesem Wettkampf, der einen ernsten Hintergrund hat, an. Denn Feuerwehrleute müssen fit für die körperlich anstrengenden Einsätze sein. Diese Fitness soll durch den Wettampf und das Training dafür gefördert werden. Natürlich spielt aber auch der Spaß an der Sache eine große Rolle.

Mehr Bilder gibt´s in unserer Galerie!