Fahrzeuge

Krad

Krad

Kraftrad 
Kurzbezeichnung:  Krad
Fahrgestell: BMW
Typ: F 650 gs
Ausbau: BMW / LK Göttingen
Leistung: 50 PS bei 6500 U/min
Hubraum: 652 ccm
zul. Gesamtgewicht:  0,38 t
Indienststellung: 2009
Besatzung: 0/1 (1 Einsatzkraft)

Das Krad (Kraftrad) dient im Einsatz zur Erkundung in unübersichtlichem Gelände und zur Übermittlung von Nachrichten bzw. dem Einweisen von Einsatzkräften am Einsatzort. Es wurde durch den Landkreis Göttingen für die Kreisfeuerwehr beschafft und dient der Führungsgruppe der Kreisfeuerwehrbereitschaft als Melderfahrzeug. Dazu verfügt es über ein Funkgerät sowie über zwei seitliche Boxen zum Transport von Dokumenten. Zum Einsatz kommt es in der Regel nur bei Großschadenslagen oder beim Einsatz der Kreisfeuerwehrbereitschaft.