Fahrzeug-Archiv

AL 18

Anhängeleiter 18
Kurzbezeichnung:  AL 18
Hersteller: Magirus
Typ: AL 16/4
zul. Gesamtgewicht:  ca. 1,4 t
Indienststellung: 23.07.1975

Die Anhängeleiter wurde 1975 gemeinsam mit dem TLF 8 S von der Gemeinde Adelebsen beschafft. Dieses diente zunächst auch als Zugfahrzeug, um die Leiter zur Einsatzstelle zu bringen. Dort wurde sie dann abgehängt und aufgestellt. Die Leiter diente vorrangig zur Menschenrettung aus den oberen Stockwerken von Gebäuden und zur Brandbekämpfung. Die maximale Arbeitshöhe betrug, bei komplett ausgefahrenem Leiterpark 18 Meter. Bei einer Ausladung von 4 Metern war immerhin noch eine Höhe von 16 Metern, was dem 5. Stockwerk entspricht, möglich. Der Nachteil der Anhängeleiter war, das sie nach dem Abstützen nicht mehr gedreht werden konnte, womit die Leiter wenig flexibel eingesetzt werden konnte.